Herzlich Willkommen!

Zwei erfahrene Fachübersetzer Deutsch Italienisch

marco
Marco Peruzzi lic.iur
piero
Pierluigi Peruzzi
Das Kerngebiet von Marco Peruzzi lic.iur. umfasst technische und juristische Übersetzungen.
Tel.: 056 406 33 93
Fax: 056 406 33 87
E-Mail:   marco@peruzzi.ch
Das Kerngebiet von Pierluigi Peruzzi sind Texte für die schweizerischen Sozialversicherungen
AHV/IV, BVG, KVG, UVG, ATSG etc.
Tel. 0063 917 516 3377
E-Mail:   piero@peruzzi.li

Beide übersetzen natürlich auch allgemeine Texte, wie Briefe und Korrespondenz. Auch Übersetzungen für Finanzinstitute, Banken & Börse, Buchhaltung, Personalabteilungen und vieles mehr.

 

Kommunikation

Kommunikation bedeutet senden und empfangen

Falls man mit einem Kunden oder Zulieferer kommunizieren will, dann ist es am besten, wenn man dies in seiner Muttersprache macht. Natürlich kann man es auch in Englisch tun, aber dann fehlen die Nuancen. Um in Englisch eine richtige Kommunikation aufrecht halten zu wollen, müssen beide Gesprächspartner mehrere Jahre in denselben, englischsprechende Land einen Sprachaufenthalt absolviert haben.

Die wirklichen Probleme des Englisch sieht man in der NATO, wo in Kampfhandlungen die Amerikaner und Engländer sich beklagt haben, dass die anderen Offiziere wohl sehr gut Englisch könnten, aber zwischen den Zeilen sie nichts verstehen würden.
Kommunikation bedeutet eben nicht die richtigen Wörter in der richtigen Reihenfolge zu setzen, sondern die Sätze so zu sagen oder zu schreiben, dass der Gesprächspartner sie auch sofort richtig versteht.

Ich musste lachen als einer meiner Freunde mir sein kleiner „Sprachunfall“ erzählte. Er hatte seine Ferien mit der Familie in Spanien verbracht. Italienisch konnte er einigermassen und so konnte er sich in Spanien irgendwie „durchschlagen“, denn Spanisch ähnelt sehr stark dem Italienisch.

Aber eines Morgens, beim Breakfeast, fehlte ihm die Butter, und so rief er dem Servicepersonal „Burro, burro“ zu. Dann sah er rote Köpfe auf sich zukommen. Einer der Angestellten fragte ihm nochmals was er eigentlich wollte. Mein Freund sagte ihm ins Gesicht (auf Italienisch natürlich) „Burro“. Der Angestellte drehte sich um und ging erzürnt weg. In Italienisch bedeutet „Burro“ klar Butter, aber in Spanisch bedeutet es „Esel“, auch wenn ein wenig anders geschrieben. Nachdem er sein Lapsus bemerkt hatte, stand er auf und ging zum Servierpersonal und entschuldigte sich. Gott sei Dank wurden die Entschuldigungen angenommen.

Übersetzer und Übersetzer

Um wieder bei den Nuancen der Sprachen zu kommen, muss ich immer wieder schmunzeln, wenn einer meiner Kollegen behauptet in 4 Sprachen übersetzen zu können. Damit meine ich klar „Zielsprachen“ und nicht die Ausgangssprache. Ich persönlich halte es für praktisch unmöglich die Nuancen von 4 Sprachen zu kennen und auch zwischen den Zeilen schreiben zu können.

Wir als Übersetzer

Mein Bruder und ich sind in Norditalien geboren worden und haben die Primarschule auch dort begonnen. Unsere Eltern waren Lehrer und zu Hause haben wir immer perfektes Italienisch sprechen müssen. Auch das Tessiner Radio und Fernsehen hat mitgeholfen in der deutschen Schweiz unser Italienisch zu perfektionieren. So ist unsere Muttersprache ganz klar Italienisch, aber nachdem wir sämtliche Schulen auch in der deutschen Schweiz absolviert haben, können wir behaupten Deutsch ebenfalls zu beherrschen.

So sind Ihre Texte Deutsch oder Italienisch bei uns in sehr guten Händen.

Natürlich können wir als Ausgangssprache auch Französisch oder Spanisch akzeptieren, aber die Zielsprachen bleiben deren 2: Deutsch und Italienisch.

Neue Fassung von Pierluigi Peruzzi, März 2018